Medienerfahrung

Aufgrund dieser Aktivitäten und meiner jahrelangen Erfahrung habe ich lange Zeit für viele Fach- und Publikumszeitschriften als Fachautor publiziert, so z.B. „Performance“, „Euro am Sonntag“ oder „€uro Extra“.
Auch für die Sendungen von „HitRadio FFH“, dem größten hessischen Radiosender, war ich häufig als Finanzexperte tätig.

Das Deutsche Anleger-Fernsehen nutzte meine Kompetenz als Fonds-Spezialist in Beiträgen und Interviews rund um Investmentfonds. Für den WMD-Brokerchannel berichte ich als Versicherungsmakler in Videobeiträgen über Produktspezifika. Das ZDF nutzte meine Fachkompetenz für seine Wirtschaftssendung “Wirtschafswunder”, der Hessische Rundfunk für seine Sendung “Service Familie”
Für den FINANZEN-Verlag (€uro, €uro am Sonntag, Börse Online) sitze ich seit dem Jahr 2006 in der Jury bei der alljährlichen Wahl zum “Versicherungsprodukt des Jahres”.
Von der Universität Ulm war ich eingeladen, eine Vorlesung zum Thema “Versicherung & Vertrieb” zu halten.

Zusammen mit Oliver Everling und Dr. Marco Metzler konnte ich im renommierten SpringerGabler Verlag das Buch „Krankenversicherung im Rating“ in der nunmehr dritten Auflage herausgeben. Dieses ist im gut sortierten Buchhandel oder online erhältlich:

Krankenversicherung im Rating

Für das Buch „Marketing im Gesundheitswesen“ aus dem SpringerGabler Verlag bin ich vom Herausgeber Prof. Dr. David Matusiewicz um einen Beitrag „Vergleichsportale als Marketingtool“  gebeten worden, den ich gerne beigesteuert habe.

Für den VersicherungJournal Verlag habe ich das Dossier „Die gesetzliche Krankenversicherung als Vertriebschance“ schreiben dürfen. Dieses ist nur online erhältlich.